Ausflüge

Die Höhepunkte in- und ausserhalb Bangkok

Geniessen Sie kulturelle und traditionelle Höhepunkte mit einer privaten Tour in der kaiserlichen Weltstadt Bangkok, begleitet von einem Deutsch oder Englisch sprechenden Reiseleiter. Entdecken Sie das alte Siam und beobachten Sie das emsige Treiben der modernen Stadt mit ihren ganz besonderen Höhepunkten. Oder wählen Sie eine preisgünstige Gruppentour mit Englischer Begleitung mit garantierter Durchführung ab 2 Personen.

Die Preise sind in CHF pro Person und verstehen sich exklusive Trinkgelder für den Reiseleiter bzw. Chauffeur. Sie sind gültig in Verbindung mit einem bei Henda Travel gebuchten Flug / Hotel-Arrangement. Bei alleiniger Buchung einer privaten Tour ohne Flug / Hotel verrechnen wir eine einmalige Servicegebühr von CHF 30 pro Auftrag.

Ausflüge mit Begleitung Zeiten 1 Pers. 2 Pers. 3 Pers. Sonstiges
Die Antike Stadt 08:00 - 12:00
13:00 - 17:00 
150 90 70 Transfer
Bangkok Stadtrundfahrt & Tempel Tour 08:30 - 12:00
13:30 - 17:00 
90 60 50 Transfer
Entdecke das Alte Siam 08:30 - 12:00 
13:30 - 17:00 
100 65 50 Transfer
Schwimmender Markt "Damnoen Saduak" 07:00 - 12:00 160 95 70 Transfer
Bangkok mit dem Fahrrad erleben (Gruppe ab 2 Pers. mit Englischer Reiseleitung) 08:00 - 12:00 
13:00 - 17:00 
- 80 80 Snacks
Ayuthaya & Bang Pa-In 08:00 - 16:00 200 125 100 Lunch inkl.
Ayuthaya per Auto und retour per Flusskreuzfahrt-Schiff 07:00 - 17:00 240 150 130 Lunch inkl. 
Unbekanntes Bangkok entlang des Chao Phraya 09:00 - 16:00 125 80 70 Transfer
Thonburi Canal / Grand Palace / WatArun 08:00 - 13:00 200 125 90 Transfer
Rickshaw & Hiking in Bangkok 10:00 - 14.30 - 160 140 Lunch inkl.
Amita Thai Cooking Class täglich ausgenommen Mittwoch (ab 2 Pers.) 08:00 - 14:00     - 120   120 Transfer
Amphawa Kanäle & Thai Village Tour 08:00 - 16:00 250 150 115 Lunch inkl.
Loy Nava Dinner Cruise 18:00 - 20:00
20:10 - 22:10 
195 155 145 Dinner inkl.
Thai Dance & Calypso Show 18:00 - 22:00 55 55 55 Dinner inkl.

Ausflüge in Bangkok

 

Informationen zu den verschiedenen Ausflügen

Die Antike Stadt
Rund 35 Kilometer von Bangkok und nur wenige Kilometer von der Krokodil-Farm entfernt liegt die Ancient City. Ancient City ist eines der größten Freilichtmussen der Welt. Das Gelände, in der topografischen Form des heutigen Thailand gestaltet, beherbergt 65 der schönsten Gebäude von Thailand, nachgebildet im Maßstab 1:3 und einige alte Gebäude in Originalgröße. Hier können die Besucher auch die Rekonstruktionen einiger Bauwerke bewundern, deren Original schon lange zerstört ist, wie z.B. die königliche Audienzhalle von Ayutthaya. Die „Ancient City“ ist ein „muss“ für jedermann, der an der thailändischen kultur und Architektur interessiert ist.

Stadtrundfahrt & Tempel Bangkok
Bangkok ist eine Stadt, die reich an Geschichte und Kultur ist, mit über  500 Tempel-Anlagen in und um Bangkok. Besuchen Sie drei der wichtigsten Tempel mit uns: Das Wat Trimitr, bekannt für seinen drei Meter hohen Buddha aus der Sukhothai-Zeit, der massiv aus fünfeinhalb Tonnen Gold besteht, das Wat Pho, bekannt für seinen liegenden Buddha und als der größte Tempel Thailands mit 95 Pagoden. Der liegende Buddha alleine mißt 46 Meter in der Länge und 15 Meter in der Höhe. Und schließlich besuchen wir das Wat Benjamaborphit, auch Marmor-Tempel genannt wegen des Carrara-Marmors aus Italien, aus dem der Boden des Hauptgebäudes gemacht ist.

Entdecke das Alte Siam
Zu Fuss entdecken Sie bei diesem Programm zunächst jenen Teil Bangkoks, in dem seit Generationen Chinesen siedeln und ihrem Tagewerk nachgehen. Sie besuchen den „Tempel des Goldenen Buddha“ und bummeln dann durch Chinatown (Yaowarat) mit seinen unzähligen Geschäften, Garküchen und Märkten. An der Charoen Krung Road besichtigen Sie „Wat Mungkorn Kamalawas“ einen der bedeutendsten chinesischen Tempel Bangkoks. Um den Pahurad-Markt erleben Sie nun das indische Viertel Bangkoks, wo die Gold- und Juweliergeschäfte Chinatowns von vielen Textil- und Bekleidungsläden abgelöst werden. Nach einem Spaziergang über den farbenprächtigen Blumenmarkt Pak Klong Talad gehen Sie weiter zum Wat Pho, dem „Tempel des Ruhenden Buddha“, mit dessen Besichtigung das Programm endet.

Schwimmender Markt "Damnoen Saduak"
110 Kilometer von der thailändischen Hauptstadt entfernt hat sich in Damnoen Saduak ein schwimmender Markt erhalten. In den Zeiten als noch die Klongs die Hauptverkehrswege in Bangkok waren fanden sich diese schwimmenden Märkte überall in der Hauptstadt. Mit dem Longtail-Boot erkunden Sie die Klongs von Damnoen Saduak und beobachten die thailändischen Marktfrauen auf ihren schwankenden Ständen. 

Bangkok mit dem Fahrrad erleben
Visit to a local Buddhist temple, a sweater shop producing sandals and other products. Take a short boat trip across the Chao Praya River in a long tail boat. You will see luxurious villas and apartments juxtaposed with poor shacks of local slums in which the people live. Then, visit  to an open-air Muay Thai school (kick boxing), a Burmese style (Mon) built Chedi, a local elementary school before riding through the greenest area of Bangkok, where you might even recognize some of the plants you have at home, only here they are much bigger.

Ayuthaya - die ehemalige Hauptstadt von Thailand
Mit dem Auto/Bus besuchen Sie Ayutthaya, die alte Hauptstadt von Siam. Rund 75 Kilometer nördlich von bangkok liegt Ayutthaya, die alte Hauptstadt des siamesischen Königreichs. Mit auf dem Programm steht Besichtigung von Ayuthaya, UNESCO Weltkulturerbe und ehemalige Hauptstadt Thailands. Mit dabei sind natürlich der Wat Phra Srisanphet, der mit ca. 600 Jahren auch der älteste Tempel Ayuthayas ist, und der Wat Yai Chai Mong Kol. Abschluss bildet ein Rundgang durch den Sommerpalast, Bang Pa In, der berühmten, ehemaligen Sommerresidenz der thailändischen Könige. Bang Pa In wird auch als das Versailles von Siam bezeichnet. Nachmittag Rückfahrt nach Bangkok

Ayuthaya per Auto hin und Rückfahrt per Flusskreuzfahrt-Schiff
Wir fahren nach Ayutthaya, das von 1350 bis 1767 die zweite Hauptstadt Thailands war, ungefähr 80 Kilometer nördlich von Bangkok. Die ganze Provinz birgt unzählige Schätze alter Paläste, von Tempeln und Befestigungsanlagen. Im Historischen Park von Ayutthaya sind ganze Ensembles historischer Stätten von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt worden. Danach geht es weiter nach Bang Pa In, einem Sommerpalast, den König Prasat Thong erbauen ließ. Bei den ihm folgenden Königen von Ayutthaya war der Palast beliebt, aber auch bei den Königen Mongkut (Rama IV) und Chulalongkorn (Rama V), die verschiedene Gebäude mit Thai, Chinesischer aber auch Europäischem Einfluß dazubauten. Auf einem Luxus-Flußkreuzfahrtschiff geht es dann auf dem Chao Praya zurück Richtung Bangkok. Ein Mittagsbuffet erwartet uns an Bord. Am späten Nachmittag erreichen wir dann wieder Bangkok, wo wir Sie dann zurück zu Ihrem Hotel bringen.

Unbekanntes Bangkok entlang des Chao Phraya
Wir starten eine wunderschöne Entdecker-Tour mit dem Express-Boot von Sathorn Pier zum Pak Klong Talad, dem groŸssen Blumen- und Gemüsemarkt am FlussŸ, der rund um die Uhr geschäftig ist. Danach gehen wir über die Memorial Brücke auf die Thonburi Seite und besichtigen ein paar der religiösen Gebäude, die teilweise noch aus der Ayutthaya Zeit, also vorber 250 Jahren datieren. Darunter sind das Wat Arun, der Glocken-Tempel und die portugisische Statue und Cruz Kirche. Dies ist die Gegend, auf beiden Seiten des Flusses, wo die Ansiedlungen stehen. Vom Kanal Bangkok Yai aus setzen wir wieder über den FlussŸ in ždas alte Europäer-Viertelœ entlang der New Road, Bangkoks erster asphaltierter StraŸsse. Neben einer Menge an historischen Gebäuden sehen wir im žBangkok Folks Museumœ, wie eine normale Thai Familie noch vor 70 Jahren lebte. Wir kommen am Oriental Hotel vorbei, an der ehemaligen Britischen Botschaft und am alten Firmensitz der dänischen East Asiatic Company, auf unserem Weg zurück zum Boots-Anleger an der Taksin Brücke, wo unsere Tour dann zu Ende ist und Rückfahrt zum Hotel.

Thonburi Klongs mit Wat Arun & Grand Palace
Mit seinem Überfluss an Kanälen und Tempeln erhielt Bangkok früher den Beinamen “das Venedig des Ostens”. Das Leben entlang der Flüsse und Kanäle war ein untrennbarer Bestandteil des tagtäglichen Lebens der Thais. An Bord eines Bootes erfahren wir das Lebensgefühl an den Ufern des Flusses und sehen den traditionellen Lebensstil, der sich über die Jahre hinweg kaum geändert hat. Mit einem Longtail-Boot fahren wir in die Kanäle von Thonburi, vorbei an altehrwürdigen Tempeln, saftig grünen Pflanzen und Holzhäusern, auf Stelzen gebaut. Vorbei an Girlanden-behangenen Schreinen und Geisterhäuschen und wir passieren Marktfrauen, die von ihren Booten aus ihre Waren anbieten. Wir machen einen Landgang am Wat Arun, dem bekannten “Tempel der Morgenröte”. Die fast 80 Meter hohe Pagoda ist das auffälligste Merkmal des Tempels. Auf dem Programm steht zudem das Highlight von Bangkok, der Grand Palace mit seinen vielen Attraktionen aus der kaiserlichen Hauptstadt.

Rickshaw & Hiking - The Colors of Bangkok
Die "Colors of Bangkok" - ein Ausflug mit dem legendären "Dreirad" Rickshaw, kombiniert mit einer Stadtwanderung, begeistert: Sie werden überrascht sein, was sich alles hinter Betonwänden und Gebäuden in Bangkok verbirgt. Viele Orte kann man nicht einmal mit dem Fahrrad erreichen, deshalb geht die Tour teilweise auch zu Fuss weiter, zu einem typischen Tempel und der Slum-Community. Nach einer kurzen Longtail-Bootsfahrt über den Chao Phraya Fluss, betreten Sie einen Dschungel von Bananen-, Mango, Papaya und Kokosnuss-Bäumen. Nach einem Mittagessen geht die Reise mit einer Thai Rickshaw zu einer Tour durch den grünsten Teil von Bangkok weiter.

Amita Thai Cooking Class in Bangkok
Sie reisen mit einem Boot zu der Kochschule, wo Sie an einem professionell geleiteten Thai-Kochkurs teilnehmen. Zuerst lernen Sie die Zutaten in Amita's Kräutergarten kennen, dann gibt es eine Kochvorführung mit Degustation. Dann werden Sie selbst vier Thai Gerichte kochen. Im Anschluss an das Kocherlebnis geniessen Sie die Speisen auf der Veranda. Damit Sie zuhause weiterhin Thai Essen kochen können, erhalten Sie einige Kochrezepte. Ein Ausflug mit einem einzigartigen, genussreichen Thai Erlebnis mit English sprechendem Guide. Tour ab 2 Personen buchbar.

Amphawa Kanäle und Thai Village Tour
Abholung in Ihrem Hotel und Beginn der Reise mit dem Zugfahrt von Thonburi Station in Bangkok zum Fischereihafen Mahachai, einem bedeutenden Fischereihafen Thailands an der Mündung des Tha Chin Flusses. Wir spazieren über den Mahachai Markt, einem der größten traditionellen thailändischen Fischereimärkte, wo man nicht nur die verschiedenen Arten von Meeresfrüchten, sondern auch Gemüse, Obst und bunte handwerkliche Produkte wie Korbmöbel, Körbe, Tonwaren und lokalen Sarongs finden kann. Danach geht weiter zum Ampawa. Sie steigen um auf einen Sampan, der noch mit Rudern bewegt wird, um die Grünflächen und den traditionellen Thai-Lebensstil zu erleben, entlang der Kanäle der Gemeinde Amphawa.  Auf dem Weg, erkunden Sie die Zucker Plam Plantation, bevor Besuchen Sie das Museum zum Andenken an König Rama II., das wir nicht auslassen sollten. Hier ist der Geburtsort des Königs Rama II., der berühmt ist für sein Interesse und die Unterstützung für thailändische Kunst und Musik.  Transfer zurück nach Bangkok.

Loy Nava Dinner Fahrt
Geniessen Sie ein exquisites asiatische Abendessen während Sie langsam dem Chao Phya Fluss entlang fahren, vorbei an Wat Arun, dem Tempel der Morgenröte und dem grossen Palast. Während Sie auf einem luxuriösen umgewandelten Lastschiff abendessen, bekommen Sie einen lebhaften Eindruck von der Flusslandschaft bei Nacht.

Informationen zu den verschiedenen Ausflügen

 

 

Individuelle Reise und Unterkunft - Ihr Urlaub nach Mass

Wir beraten Sie gerne über empfehlenswerte First Class Hotels und Hotels mit Stil, sowie über preiswerte Unterkünfte in Bangkok, wie auch über Möglichkeiten eines Anschluss-Aufenthaltes für eine Rundreise in Thailand.

Zusätzlich helfen wir Ihnen mit Informationen zu weiteren Reisezielen in Thailand bezw. in Asien und beraten Sie kompetent über Stopover-Möglichkeiten in Metropolen, die von Ihrer gewählten Airline angeflogen werden.

Übermitteln Sie uns Ihre individuellen Wünsche. Wir helfen Ihnen gerne, Ihren Wunschurlaub zu planen:

Kontakt

Individuelle Reise und Unterkunft - Ihr Urlaub nach Mass

 

 
persönliche Beratung persönliche Beratung 044 888 28 28 E-Mail            Newsletter Anmeldung